Presse: US-Popdiva Beyoncé hat Zwillinge zur Welt gebracht

Sonntag, 18 Jun, 2017

Zwillingsmama Beyonce hatte während ihrer Schwangerschaft keine Probleme mit ihren Babybauch zu zeigen. Das Geschlecht der Babys oder gar die Namen sind noch nicht bekannt.

Die Zwillinge des Musiker-Paares sind im UCLA Krankenhaus in Los Angeles zur Welt gekommen, berichten US-Medien übereinstimmend.

Doppelte Freude im Hause Knowles-Carter: Sängerin Beyoncé und Ehemann Jay-Z sind zum zweiten beziehungsweise dritten Mal Eltern geworden. Denn ausgerechnet ehemaliger US-Präsident Barack Obama heizte die Spekulationen an, als er in einer Laudatio zu Ehren von Jay-Z darüber sprach, dass der Rapper und er selbst "ganz verrückt nach unseren Töchtern" sind. Außerdem waren Luftballons in rosa und blau in Form von Babyfüßchen zu sehen, auf denen "Mädchen" und "Junge" stand. Laut Medienberichten hat Blue Ivy (5) Geschwister bekommen.