Mass Effect Andromeda: Fan-Petition verlangt Singleplayer-DLC

Montag, 10 Jul, 2017

Was man aus dem Vorgänger bereits ansatzweise kennt, findet nun seinen Weg in "Mass Effect Andromeda". Zur Einstimmung stellten die Jungs von BioWare einen passenden Trailer bereit. Andromeda' greift der Platinum-Schwierigkeitsgrad offenbar in den immer wiederkehrenden APEX-Missionen, wie ein erster Teaser dazu andeutet. Unter anderem nahmen sich die Mannen von BioWare den oftmals kritisierten Gesichtsanimationen an und besserten bei diesen nach.

Stattdessen soll Mass Effect - Andromeda zu einem reinem Multiplayer-Projekt werden. Das möchten die eingefleischten "Mass Effect"-Fans aber nicht akzeptieren und starteten kurzerhand eine Fan-Petition". Diese Theorie wurde in den vergangenen Tagen durch das neue Gerücht beflügelt, dass der Publisher keine Einzelspieler-DLCs plane. Ebenfalls an Bord waren im Zuge des Updates auf die Version 1.09 die Batarianer, die ab sofort in der Online-Mehrspieler-Komponente von "Mass Effect Andromeda" mitmischen. Im neuen Trailer zu "Mass Effect: Andromeda" wird der "Batarian Scrapper" etwas genauer vorgestellt.