GZSZ: Kommt Janina Uhse nun doch zurück?

Freitag, 14 Jul, 2017

Janina Uhse (27) alias Jasmin Flemming verlässt GZSZ - noch in diesem Sommer wird die letzte Folge mit ihr ausgestrahlt.

Janina selbst ist total begeistert, dass sie für ihre letzten Dreharbeiten nach Venedig fahren durfte und dass so ihrer Rolle ein würdiger Abschied beschert wird.

Über den Ausstieg von GZSZ-Serienliebling Janina Uhse wurde bereits viel spekuliert. Erste Bilder zeigen die 27-Jährige glücklich am GZSZ-Set im Nordosten Italiens.

Venedig, die Stadt auf dem Wasser, ist der wohl romantischste Drehort, den sich Janina Uhse hätte aussuchen können.

Janina Uhse und Ulrike Frank bei einer Boots-Tour in Venedig. Jetzt gibt es erste Informationen wie die Schauspielerin die Serie verlässt. Das genaue Datum ihres letzten Auftritts ist noch nicht bekannt.

Zum Abschied drehte die Jasmin Flemming-Darstellerin gemeinsam mit Ulrike Frank und Anne Menden an einer ganz besonderen Dreh-Location! Weitere Details wurden noch nicht verraten - die Geschichte soll aber sehr emotional werden. "Ich fühle mich total geehrt, dass wir in Venedig drehen konnten und dass ich die Dreharbeiten mit so tollen Kollegen und Freunden erleben durfte", schwärmte Janina im Interview.

Auch Anne Menden wird in Venedig mit am Start sein.

Bei GZSZ müssen die Fans schon bald einen Ausstieg verkraften: Janina Uhse, die in der Serie die Rolle der Jasmin Flemming verkörpert, wird schon bald nicht mehr dort zu sehen sein.